3 Arten von Tiger Wood

0

Identifizieren Sie die verschiedenen Tigerholztypen und möglich sein Sie zusätzlich dasjenige breite Anwendungsspektrum hinaus. Routiniert Sie, wie sich jeder Typ durch seine Verwendung, seine Pflegebedürfnisse sowie seine Vor- und Nachteile unterscheidet.


Tigerwood Holz

Tigerwood, genauso wie südamerikanisches Zebrawood traut, stammt größtenteils von welcher brasilianischen Ostküste. Welcher einzigartige Name “Tigerwood” ist hinauf seine schön kontrastierende Textur in Verknüpfung mit den tonisieren Streifen zurückzuführen, die so gut wie wie die eines Tigers aussehen.

Tigerwood ist eine sehr exotische und ungewöhnliche Holzart, die vor allem wegen ihrer schönen Textur immer beliebter wird. Es hat dunkle Venenstreifen hinauf einem tief orange-rötlichen Hintergrund, die ihm vereinen sehr dramatischen Look verleihen.

Tigerwood – Dasjenige exotischste Holz

Jene Holzart ist genauso unter mehreren anderen Namen traut: afrikanische Walnuss, brasilianischer Koa, Zorrowood, Congowood und Bototo, um nur manche zu nennen. Tigerholz besteht im Allgemeinen aus einer sehr moderaten, braunbraunen Farbton mit einer Mischung aus roten und orangefarbenen Untertönen. Wie die meisten anderen Holzarten verdunkelt sich genauso sie warme, helle Farbton des Tigerholzes mit welcher Zeit und verwandelt sich in eine atemberaubende, tiefrotbraune Farbton. Die einzigartigen tigerartigen Streifen mit satten, dunklen Farbtönen zeugen dieses Hartholz zu irgendetwas ganz Besonderem.

Tigerholzarten sind zweifellos eine wirklich bemerkenswerte Hartholzart, die es zu einer idealen Holzart zu Gunsten von jedes Möbelstück und Fußböden macht. Es ist eine ausgezeichnete Wahl zu Gunsten von jedes Innenanwendungen, da seine natürlichen Farbvariationen die Notwendigkeit verhindern, dieses Holz zu färben.

Es ist nicht nur eines welcher stabilsten, haltbarsten und dichtesten Harthölzer, sondern hat genauso vereinen natürlichen Pracht. Dies bedeutet, dass die Menge und Weise, wie dieses Holz gesägt wird, zu einem metallischen und öligen Phänotyp führt, dasjenige wie eines welcher attraktivsten Merkmale gemocht wird. Interessanterweise war Tigerwood erst in den 1900er Jahren sehr populär, wie es in die Vereinigten Staaten eingeführt wurde und anfing, sehr verbreitet zu werden. Zuerst wurde es nur zum Herstellen von Instrumenten wie Pfeifenorgeln und Geigen verwendet. Bevorstehend nachdem, wie seine erstaunlichen Eigenschaften und Merkmale wahrnehmbar wurden, begann es, populär zu Gunsten von jedes eine große Menge von Außenanwendungen, Decks, Außenbooten und genauso Möbeln verwendet zu werden.

Eigenschaften von Tigerwood

Tigerwood Textur

Gebräuchliche Namen: Goncalo Alves, Tigerwood, Jobillo

Wissenschaftlicher Name: Astronium spp. (A. graveolens und A. fraxinifolium)

Verbreitung: Von Mexiko nachdem Süden nachdem Brasilien

Baumgröße: 30-40 m hoch, 1-1,5 m Stammdurchmesser

Durchschnittliches Getrocknete Inertia: 57 lbs / ft 3 (905 kg / m 3)

Spezifisches Inertia (Basic, 12% MC):   .80, .91

Janka-Rohheit: 9.640 Stickstoffgas (2.170 lb f )

Weitestgehend jeder Holzarten werden nachdem welcher Janka-Härteskala eingestuft, die lediglich ein Wasserpegel zu Gunsten von jedes die Festigkeit eines Holzstücks gegen Beulen und Verschleiß darstellt. Tigerholz ist eine welcher dichtesten Holzarten , die solange solange bis 2160 hinauf welcher Janka-Rohheit reichen. Welcher Warteschlange hängt jedoch genauso stark von welcher Region ab, in welcher dasjenige Holz angebaut wird. Bspw. ist es 67 von Hundert härter wie dasjenige Roteichenholz, dasjenige hinauf welcher Härteskala zu Gunsten von 1210 liegt.

Die brasilianische Version von Tigerwood hat ein spezifisches Inertia, dasjenige es von Natur aus widerstandsfähig gegen Verwesung und Verwesung macht. Da Tigerwood keine Pilze oder Schimmelpilze anzieht; Dies macht es zu einer sehr beliebten Wahl zu Gunsten von Haushalten zu Gunsten von jedes den Außenbereich, zu Gunsten von jedes Fußböden, Möbelstück und Furniere.

Es wurde berichtet, dass Tigerwood vor allem aufgrund seiner lufttrocknenden Eigenschaften sehr gut gegen Abnutzung standhält. Es trocknet sehr gut an welcher Luft, sogar wenn nur ein weniger Teil des Schacherns oder Verziehens auftritt. Dies hilft ihm weiter, Zirrhose und Zusammenziehung zu widerstehen, sowie es richtig getrocknet ist.

Die immense Haltbarkeit von Tigerwood hat es zu einer welcher beliebtesten Optionen zu Gunsten von jedes Bodenbeläge gemacht, da es sehr widerstandsfähig gegen Einbeulen und Verdrehen ist.

Feuchtigkeitsgehalt in Tigerwood

MC, eine Akronym zu Gunsten von jedes Moisture Content (Feuchtigkeitsgehalt), ist ein sehr wichtiges Wasserpegel zu Gunsten von jedes die Langlebigkeit oder Haltbarkeit eines bestimmten Holzes. Da Holz wasseranziehend ist, nimmt es Wasser hinauf unterschiedliche Weise hinauf. Welcher Feuchtigkeitsgehalt ist einer welcher Schlüsselfaktoren zu Gunsten von jedes die Langlebigkeit eines Holzprodukts, in diesem Kernpunkt Tigerwood.

Tigerholz wird in welcher Regel nur zu Gunsten von jedes Fußbodenanwendungen hinauf vereinen niedrigeren Feuchtigkeitsgehalt getrocknet. In jedem Kernpunkt ist es jedoch wichtig, dass dasjenige Holz selbst ein natürliches, allmähliches Gleichgewicht erreicht, dasjenige gut hinauf die Temperatur und die relative Luftfeuchtigkeit konzertiert ist welcher Umgebung, in welcher dasjenige Holz verwendet und installiert wird.

Sowie dasjenige Holz dieses Gleichgewicht erreicht, wird welcher Fachterminus „Gleichgewichtsfeuchtigkeitsgehalt“ oder EMV verwendet, welcher ein Schlüsselindikator zu Gunsten von jedes den Feuchtigkeitsgehalt des Holzes ist. Da Tigerwood eine großartige exotische Holzart ist, die an dasjenige Wachsen in unterschiedlichen natürlichen Umgebungen gewöhnt ist, ist die EMV von entscheidender Stärke, um Feuchtigkeitsprobleme in Tigerwood-Produkten zu vermeiden.

Mit Tigerwood klappen

Vorrat an Tigerwood

In Bezug hinauf die Verarbeitungseigenschaften ist Tigerwood eine sehr harte Holzart. Mit diesem Holz ist es noch schwieriger, wenn Sie Handwerkzeuge verwenden. Dies kann zu mäßigen solange solange bis starken Stumpfeffekten hinauf die Messer resultieren, die hinauf die Tatsache zurückzuführen sind, dass es sich um ein unregelmäßiges Kornbrand handelt, dasjenige mit weichen und harten Schichten verbunden ist, welches insbesondere vereinen reduzierten Winkelschnitt erfordert.

Im Vergleich zu anderen Holzarten können die Schneiden von Tigerwood zu einem schnelleren Verschleiß resultieren. Von dort wird vielmals empfohlen, zu Gunsten von jedes Elektrowerkzeuge Hartmetallspitzen oder -bits zu verwenden. Eine andere Sache zu Gunsten von Tigerwood ist, dass vor dem Nageln oder Schrauben eines Tigerwood-Produkts ein Vorbohren erforderlich ist.

Dies ist unerlässlich, wenn Sie die Eigenschaften des Holzes verewigen möchten. Gen sie Weise zeugen Sie genauso eine Kapitalaufwand in sie exotische Holzart, die Ihr ganzes Geld wert ist. Positiver ist jedoch, dass Tigerwood-Klebstoffe sehr leichtgewichtig und gut ein sehr hohes natürliches Polierfinish erzielen.

Widerwille welcher Schwierigkeit, mit Tigerwood zu klappen, ziehen es die meisten Menschen vor, es in ihren Honigen zu verwenden, vor allem, weil es gut hinauf natürliche Weise wetterfest ist und zu Gunsten von jedes eine längere Haltbarkeit versiegelt werden kann. Je mehr Sonnenlicht hinauf dieses Holz fällt, umso Teerstuhl wird es in Bezug hinauf die Farbton, welches zu einem stark akzentuierten und unverwechselbaren Maserungsmuster führt, dasjenige ihm vereinen erhöhten Pracht und vereinen herrlichen Pracht verleiht.

Tigerwood-Arten

Lovoa Trichilioides

Dies ist eine welcher häufigsten Tigerwood-Arten, die zur Familie welcher Meliaceae gehört. Es ist ein immergrüner großer Baum mit einer sehr schweren und dunklen Zahnkrone. Jene Menge kann solange solange bis zu einer durchschnittlichen Höhe von 45 Metern und ihrem Keimungsprozess wachsen, wenn sie vielmals stark vorhergesehene, kurzlebige Samen gehandicapt.

Die Lovoa trichilioides sind in zahlreichen Regionen welcher Welt verbreitet, darunter Angola, die Elfenbeinküste, Uganda, Liberia, die Demokratische Republik Kongo, Kamerun, Tansania und Goldküste. Die Ausbeutungsraten dieser Tigerwood-Menge sind sehr hoch und insbesondere im Kongo ist dies eine welcher beiden Hauptquellen zu Gunsten von jedes Holz von außergewöhnlicher Qualität.

Dies ist eine Kernholzart , die eine gelblich-braune Farbton aufweist und oft aus einer Verknüpfung von schwarzen und goldenen Markierungen besteht. Eines welcher Hauptmerkmale ist dasjenige 3-7 m breite Tonband aus hellgrauem oder hellbraunem Splintholz. Es hat eine mäßig feine Textur und welche Körner sind in welcher Regel miteinander verzahnt. Jene Holzart gilt wie extrem glänzend mit einem sehr attraktiven geometrische Figur.

Es ist eine welcher am höchsten geschätzten Holzarten zu Gunsten von jedes hochwertige Möbelstück wie Sperrholz, Dekorfurnier, Fußböden, Möbelbau, Treppen, Vertäfelungen und Zimmerei.

Goncalo Alves Dunkelbraunes Holz mit schwarzen Streifen

Dies ist ein weiteres Hartholz welcher Tigerwood-Arten, dasjenige aus dem tropischen Südamerika stammt, insbesondere aus Gebieten wie Paraguay, Brasilien und Uruguay. Die Farbton welcher Goncalo Alves reicht von hellgoldbraun solange solange bis rotbraun, oft mit dunklen und braunen Streifen.

Es hat ein reich gesprenkeltes geometrische Figur, weshalb es oft mit Palisander verglichen wird. Dieses Holz wird von den meisten Menschen dasjenige Mittel welcher Wahl wie eine harte, schwere Holzart beschrieben , die feste und unregelmäßige Maserungen, eine mittlere solange solange bis feine Textur und abwechselnde Schichten von hartem und weichem Holz aufweist. Dies macht es zu einer wichtigst… haltbaren Holzart, die ein schönes glasähnliches Schliff verleiht, welches es zu Gunsten von vielen Hausbesitzern zu einer beliebten Wahl macht.

Genau wie Tigerwood im Allgemeinen ist genauso sie Menge schwergewichtig zu behauen und kann vielmals zu mäßigen oder starken Stumpfeffekten hinauf die dazu verwendeten Werkzeuge resultieren. Obwohl es sehr gut klebt und ein schönes Schliff ergibt, muss es vor dem Nageln und Verdrehen vorgebohrt werden.

Möbelstück- und Holzexperten empfehlen, die Holzoberfläche dieses Holzes vor dem Verkleben mit einem Solvens zu erläutern. Dies macht den gesamten Prozess welcher Arbeit mit diesem Holz wirklich wie am Schnürchen und ermöglicht es dem Holz, ein Endprodukt mit einem hohen natürlichen Pracht zu erzeugen.

Astronium Fraxinifolium Gestreifter Holzklotz

Dies ist ein hochgeschätztes Holz, sehr viel von Tigerholz, dasjenige im Volksmund zur Herstellung von Möbeln verwendet wird und vielmals in Schreinen verwendet wird. Es stammt aus dem Atlantischen Wald sowie dem Amazonas-Regenwald und wird genauso wie “Zebrawood” und “Kingwood” bezeichnet.

Es ist eine schwere, kompakte und schwergewichtig zu schneidende Holzart , die genauso oft schablonenhaft widerstandsfähig ist. Es variiert in welcher Farbton und reicht von dunkel solange solange bis hellrot. Es beginnt mit gelbbraunem und manchmal gelblichem Braun, nachdem nimmt es eine tiefe, dunkelbraune schwarze Farbton an, gepaart mit schwarzbraunen Adern, die unregelmäßig verteilt sind. Dasjenige Beste an diesem Holz ist, dass es sehr langlebig und resistent gegen Pilze, Termiten und Holztrockenbohrer ist.

Wie andere Tigerwood-Arten hat genauso sie eine breite Palette von Anwendungen und wird zur Herstellung hochwertiger Möbelstück, Fußböden, schwerer Schreinerarbeiten, Tischlerarbeiten im Außenbereich und zum Schnitzen verwendet.

Tigerwood Flooring – Dasjenige Gute und dasjenige Schlechte

Tigerwood Bodenbelag

Mit Bezug hinaus welcher Beliebtheit von Tigerwood unter allen anderen Holzarten zeigt sich, dass es außergewöhnliche Eigenschaften sein Eigen nennen muss, die es zu einem so begehrten Holz zeugen.

Tigerwood Hartholzböden in Hab und Gut sein von zu den trendigsten, bewunderten und exotischsten Böden in den meisten Teilen welcher Welt, insbesondere in Nordamerika. Es ist nicht nur formvollendet reizend, sondern hat genauso manche herausragende Vorteile , die Menschen dazu erwerben, Tigerwood wie Bodenbelag zu Gunsten von jedes ihre Häuser zu wählen. Es bringt jedoch genauso eine Warteschlange von Nachteilen mit sich, die Sie berücksichtigen zu tun sein, vorher Sie eine Wettkampf treffen.

Die gute

Es hat ein sehr attraktives und atemberaubendes geometrische Figur

Einer welcher Hauptgründe, warum Tigerwood zu Gunsten von jedes Fußbodenbeläge und Möbelherstellung so beliebt ist, ist sein charakteristisch ansprechendes Phänotyp. Dasjenige Farbspektrum ist wie am Schnürchen prächtig. Oft ist es eine Mischung aus hellem Goldbraun solange solange bis tiefem Rotbraun mit erstaunlichen schwarzen Streifen wie die eines Tigers. Welches es noch erstaunlicher macht, dass es keine andere Hartholzart gibt, die in Möbeln und Fußböden ein ähnliches Phänotyp wie Tigerwood aufweist.

Es ist extrem langlebig mit hoher Rohheit

Dasjenige zweitwichtigste Merkmal von Tigerwood ist seine ultimative Haltbarkeit und Langlebigkeit. Es handelt sich um eine wichtigst… stabile Holzart mit einer langen Nutzungsdauer in Bezug hinauf Verwendung und Leistung. Wohnhaft für welcher Verwendung in Fußböden hat Tigerwood eine sehr harte Oberfläche. Jene Rohheit schützt die glatte Oberfläche des Holzfußbodens vor Abnutzung und Dellen, die im täglichen Gebrauch in Phänomen treten. Darüber hinaus verspricht Tigerwood eine hohe Resistenz gegen Motten, Verwesung und Pilze, welches seine Nutzungsdauer und Haltbarkeit erheblich verlängert.

Nahaufnahme der Tigerwood Beschaffenheit

Dasjenige Schlechte

Die Farbton wird mit welcher Zeit sehr dunkel

Obwohl Tigerwood eine schöne bräunlich-schwarze Farbton hat, die wirklich tief und dunkel ist, wurde berichtet, dass sie mit welcher Zeit noch Teerstuhl wird. Dies passiert vielmals, wenn dasjenige Holz zu viel Sonnenlicht ausgesetzt ist. Es beginnt mit atemberaubenden hellbraunen und goldenen Farben und verwandelt sich schließlich in eine tiefe, dunkelrot-schwarze Farbton. Dies ist jedoch kein großer Nachteil, da welcher Farbwechselprozess leichtgewichtig solange solange bis zu zehn Jahre oder länger dauert. Von dort ist es wahrscheinlich, dass die Menschen die Farbabweichung zusätzlich vereinen so langen Zeitraum nicht einmal zusammenfassen.

Es verursacht allergische Reaktionen

Dies ist wahrscheinlich einer welcher größten Nachteile welcher Arbeit mit Tigerwood, da sein Pulver allergische Reaktionen und Reizungen hinauf Wursthaut und Augen hervorruft. Basta diesem Grund können Sie daraus kein DIY-Projekt (Do It Yourself) zeugen, da dies zu unangenehmen Reaktionen im Leib resultieren kann. Welcher beste Weg, dies zu klappen, ist die Stillstand eines professionellen Teams mit Experten, die sich um Ihre Bodenbelags- und Schleifbedürfnisse kümmern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.