14 Different Types of Coffee Grinders

0

Schauen Sie sich die verschiedenen Arten von Kaffeemühlen an, um Ihre täglichen Koffeinprobleme zu beheben. Kaffeemühlen können genauso wichtig sein wie die Bohnen, vor allem z. Hd. diejenigen, die nicht laufen können, vorher sie nicht die eine oder andere Tasse Ihres Lieblingsgebräus getrunken nach sich ziehen.


Eine hölzerne Kaffeemühle

Lassen Sie es uns zugeben – eine Kaffeemühle ist ein Inventar, uff dasjenige sich die Gesamtheit Kaffeesüchtigen täglich verlassen. Es ist z. Hd. sie genauso wichtig wie Wachmacher und ein Gerät, ohne dasjenige sie sich ihren verschlafenen Morgiger Tag nicht vorstellen können. Die Tatsache, dass eine gute Kaffeemühle hilft, Bohnen zu vermahlen, ohne sie zu verklumpen, und den Wachmacher in gleichen Abständen verteilt, macht dieses Küchenwerkzeug so wichtig. Außerdem betont es den Gesamtgeschmack des Kaffees – ein großer Segen z. Hd. die Gesamtheit Kaffeeliebhaber.

Es ist nicht verwunderlich, dass heute in jedem Haushalt eine Kaffeemühle zu sehen ist. Im Gegensatz dazu wohlgemerkt, während Kaffeemühlen heutzutage überall verbreitet sind, waren sie nicht immer dort, nicht in ihrem modernen Stil. Die Vergangenheit zeigt, dass Äthiopier im Jahr 800 n. Chr. Viel Wachmacher entdeckten. Sie entwickelten sofort eine Vorliebe z. Hd. Wachmacher qua Getränk und stellten sicher, dass ihre Bohnen mit einem Stößel oder Steinmörser gemahlen wurden – primitive Versionen von Kaffeemühlen. Genau wie heute bevorzugen die Menschen verschiedene Gießen von elektrischen Kaffeemühlen, früher bevorzugen verschiedene Menschen Mühlen in ihren verschiedenen Gießen und Materialien. Manche entschlossen sich zum Paradigma z. Hd. eine Steinform, andere z. Hd. eine Holzform. Dasjenige Überraschende ist, dass in einigen Regionen immer noch Mörser- und Stößelmethoden zum Zerkleinern von Wachmacher verwendet werden.

Dasjenige erste Mal, qua eine Kaffeemaschine eingeführt wurde, kamen die Griechen um 1350 v. Chr. Hinauf die Idee einer Kaffeemühle – einer Maschine, mit dieser Kaffeebohnen zu feinem Pulver zerkleinert werden. Im Laufe dieser Zeit sind mit dem technologischen Fortschritt viele beeindruckende und fortschrittliche Kaffeemühlen entstanden. Und in diesem Blogbeitrag werden wir all welche verschiedenen, nunmehr weit verbreiteten Arten von Kaffeemühlen dokumentieren.

Verwandte: Jedweder Arten von Geräten

1. Gratschleifer Manuelle Gratschleifmaschine

Selbst qua Pfeffermühle veröffentlicht, Grat Mühlen sind eine Mühle , die Kaffeebohnen in kleine, gleichmäßige Größen zerquetscht, die zur Herstellung eines köstlichen Wachmacher unumgänglich ist. In diesem Produkt rotieren sich Kaffeebohnen um zwei abrasive Oberflächen, die qua Grate bezeichnet werden, und verwandeln sich in Kakaobohnenpulver. Dieser Benutzer kann jedoch die Stockung dieser Oberflächen ändern. Bspw. kann dieser Benutzer die beiden Oberflächen voneinander beabstandet halten. Wenn Sie sie in einiger Entfernung stellen, können Sie grobes und irgendwas größeres Grundmaterial erzeugen. Wenn eine andere Sache ist die Oberflächen näher beieinander liegen, ist dasjenige Endschliffergebnis superflach und gut.

Die Gratmühlen sind immer z. Hd. kombinieren einzigen Zweck ausgelegt. Kaffeemühlen werden zum Paradigma nur zum Vermahlen von Kaffeebohnen hergestellt und von Elektromotoren angetrieben. Hinauf dieser anderen Seite werden Gratmühlen zum Zerkleinern von Körnern, Samen, Gewürzen und Pfefferkörnern manuell betrieben.

Gratschleifer sind in dieser Tat altmodische Schleifmaschine und funktionieren im Vergleich zu anderen modernen Schleifertypen gleichwohl langsam. Es gibt zwei Arten von Gratschleifern:

2. Konische Gratschleifer Konische Gratschleifmaschine

Konische Gratmühlen werden mit zwei scharfen, kegelähnlichen Graten geliefert, die den Wachmacher in zwei spezifische Größen zerkleinern – weitläufig und kurz. Selbst nachher dem feinsten Vermahlen blieben die Kaffeebohnen in diesen bestimmten Größen geschnitten.

Obwohl welche Mühlen notfalls nicht die ideale Konsistenz offenstehen, sind sie billiger, geräuschärmer, leichtgewichtig zu reinigen und zu warten und erzeugen gleichwohl weniger Wärme.

3. Flachschleifmaschinen Kaffeebohnen und Kaffeemühle

Im Vergleich zu konischen Gratmühlen produzieren flache Gratmühlen feineres und gleichmäßigeres Kaffeemehl. Dies trägt dazu unter, den Wachmacher geschmeidiger und köstlicher zu zeugen.

Davon außer nach sich ziehen Flachschleifmaschinen gleichwohl wenige Nachteile. Zum Paradigma sind welche Mühlen teuer, laut, leichtgewichtig schwergewichtig zu reinigen und verbrauchen viel Wärme. Wenn Sie vorhaben, in welche Modus von Schleifmaschinen zu investieren, sollten Sie sowohl deren Vor- qua gleichwohl Nachteile berücksichtigen und dann eine Turnier treffen.

4. Messerschleifer Klingenschleifer

Messerkaffeemühlen werden mit einer doppelspitzigen Klinge hergestellt, die sich schnell dreht und Kaffeebohnen in Sekundenschnelle in feine Stücke schneidet. Die meisten dieser Schleifmaschinen werden mit einem einzigen Druckknopf geliefert, durch den sich die Klinge rund dreht.

Sowie die Kaffeebohnen von dieser Klinge getroffen werden, werden sie in feine, kleine Stücke geschnitten. Manchmal reicht eine Mahlung nicht aus und kann wenige Bohnen halb gehackt lassen. In diesem Sachverhalt muss dieser Wachmacher erneut zerkleinert werden. Die Wärme, die beim Vermahlen von Kaffeebohnen entsteht, verändert den Wohlgeschmack des Kaffees. Dieser Wohlgeschmack wird intensiver und unglaublich.

Messerschleifer offenstehen Vor- und Nachteile, die interessierte Verbraucher schon Kontakt haben zu tun sein. Erstens sind Klingenschleifer sehr leicht verständlich zu bewirten. Was auch immer, welches Sie tun zu tun sein, ist Kaffeebohnen in die Mühle zu spendieren und den Mahlknopf z. Hd. ein paar Sekunden zu quetschen, und schon kann es losgehen! Dieser Wachmacher wird gemahlen.

Ein weiterer großer Vorteil von Messerschleifern ist, dass sie online in jedem Lebensmittelgeschäft leichtgewichtig verfügbar sind, so dass dasjenige Einkaufen z. Hd. kombinieren nicht lästig ist. Dasjenige Beste daran ist, dass welche Mühlen ziemlich erschwinglich sind; Sie können eine unter nur zwanzig Dollar finden.

Mit dem Guten kommt dasjenige Schlechte. Die Messermühlen produzieren inkonsistenten Kaffeesatz in kleinen und großen Formaten. Sie sind gleichwohl fade hergestellt, welches sie ziemlich erschwinglich macht. Während dasjenige Heizen Ihrem Kaffeesatz Wohlgeschmack verleiht, kann es in einigen Fällen zu einem Aromaverlust des Kaffeesatzes kommen.

5. Schnellschleifmaschinen High Speed ​​Kaffeemühle

Wenn Sie eine Kaffeemühle kaufen möchten, können Sie uff Mahlwerke stoßen, die mit unterschiedlichen Drehzahlen funktionieren, eine Akronym des Begriffs „Umdrehungen pro Minute“. Prinzipiell bezieht sich dies uff die 7-Sep, mit dieser sich die Grate in einer Minute rotieren.

Hochgeschwindigkeitsschleifmaschinen sind Hochleistungsschleifmaschinen mit flachen Fräsersätzen und kräftigeren Motoren. Im Gegensatz dazu dasjenige ist es nicht. Ebendiese Mühlen nach sich ziehen die höchsten Drehzahlen, welches bedeutet, dass sie in kürzester Zeit Kaffeebohnen zerkleinern können.

Dasjenige von Schnellmühlen hergestellte Kaffeemehl weist eine gleichmäßige und gleichmäßige Konsistenz uff – eine ideale Vorliebe z. Hd. jeden Kaffeeliebhaber / -trinker. Dieser Grund, warum welche Mühlen in dieser Standpunkt sind, so feines Mahlgut zu produzieren, liegt in ihren flachen Graten, die eine große Oberfläche z. Hd. dasjenige Vermahlen von Bohnen offenstehen. Dasjenige aromatischer Geschmackstoff des Kaffees bleibt gleichwohl intakt und dasjenige liegt daran, dass dieser Wachmacher schneller verarbeitet wird, vorher er durch unerwünschte Mahlfiktionen beeinträchtigt wird.

6. Niedrigdrehzahlschleifer Eine Kaffeemaschine

C/o langsam laufenden Schleifmaschinen nach sich ziehen Sie zwei Möglichkeiten – entweder z. Hd. eine langsam laufende Flachschleifmaschine oder eine langsam laufende Kegelschleifmaschine. Jedwederlei Mühlen funktionieren, wie dieser Name schon sagt, mit langsamer Tempo, welches bedeutet, dass sie eine niedrige Umlauffrequenz nach sich ziehen. Es gibt wenige Gründe, warum ihre Umlauf langsamer ist qua unter einem Hochgeschwindigkeitsschleifer. Dasjenige liegt daran, dass sie aus kleinen Graten in einer konischen Form vorliegen.

Da sie langsamer funktionieren, ist gleichwohl ihr Wärmestau erheblich weniger bedeutend. Ebendiese Mühlen produzieren nicht nur weniger Wärme, sondern verursachen gleichwohl keine Klang- oder Wartungsprobleme wie Hochgeschwindigkeits-Mühlen. Befolgen Sie jedoch, dass Mühlen mit niedriger Tempo notfalls nicht einmal die Konsistenz von Kaffeemehl wie Mühlen mit hoher Tempo übergeben. Sie sind nicht so effizient und von dort in ihrer Preisklasse günstiger.

Langsamlaufende Schleifmaschinen können in zwei Haupttypen unterteilt werden, die wie folgt erläutert werden:

7. Untersetzung

Die Kaffeemühle mit Untersetzungsgetriebe besteht aus einem schnellen Triebkraft, dieser an mehreren Zahnrädern befestigt ist und damit die Tempo dieser Grate verringert. Dieses Produkt verwendet den Gleichstrommotor anstelle von Wechselstrom. Dies trägt zur Langlebigkeit dieser Kaffeemühle unter.

Eine Untersetzungsschleifmaschine ist immer die bessere Wahl qua Hochgeschwindigkeits-Kaffeemühlen. Dasjenige liegt daran, dass eine Untersetzung mit einem Hochgeschwindigkeitsmotor schneller und langlebiger ist. Sie verursachen gleichwohl weniger Lärm qua Hochgeschwindigkeitsschleifer und verbrauchen weniger Wärme – ein Grund mehr, in sie zu investieren.

8. Direktantrieb

Die qualitativ hochwertige Direktantriebsschleifmaschine ist in dieser Regel eine dieser teuersten Schleifmaschinen z. Hd. den privaten oder gewerblichen Gebrauch. Anstelle eines Hochgeschwindigkeitsmotors wie unter Untersetzungsschleifern nach sich ziehen Direktantriebsschleifmaschinen kombinieren Niedriggeschwindigkeitsmotor, dieser mit den Graten verbunden ist. Indem können sich sowohl dieser Triebkraft qua gleichwohl die Grate synchron rotieren.

Da welche Mühlen eine niedrige Umlauffrequenz nach sich ziehen, funktionieren sie langsam und erzeugen von dort weniger statische Aufladung oder Wärme. Da sie weniger solange bis gar keine Wärme produzieren, sind sie größt… langlebig und es wird keine Wärmemenge schonungslos uff den Wachmacher veräußern. Es gibt gleichwohl keine statischen Aufladungen in den Mühlen, die die Maschine z. Hd. eine nachhaltig Zeit funktionieren lassen.

Dasjenige beste Merkmal ist, dass welche Kaffeemaschinen flüsterleise sind. Sie erzeugen kein hörbares Klang und verursachen von dort keine Störungen beim Zubereiten von Wachmacher. Aufgrund ihrer vielen Vorteile sind sie in dieser professionellen und kommerziellen Industrie weit verbreitet.

9. Dosiermühlen Dosiermühle in einem Restaurant

Dosiermühlen wurden speziell entwickelt, um gemahlenen Wachmacher in einem Gefäß zu vereinen, dieser qua “Kaffeesatzbehälter” bezeichnet wird. Anschließend wird er in kombinieren Gefäß (Siebträger) umgewandelt. Dieser gemahlene Kaffeebehälter besteht aus sechs in gleichen Abständen unterteilten Abschnitten. Und wenn dieser gemahlene Wachmacher durch den Schacht schießt, fällt er in welche Bereiche.

Ebendiese unterteilten Abschnitte rotieren sich und in Bewegung setzen sich in Richtung dieser Vorderseite dieser Mühle. Dieser Wachmacher läuft dann durch ein Loch und landet in Ihrem Gefäß. Denken Sie daran, dass die Umlauf durch kombinieren Stiel gesteuert wird, so dass dieser Benutzer die Tempo dieser Umlauf individuell einrichten kann. Außerdem können die Abschnitte nur 6 solange bis 7 Gramm Wachmacher aufsaugen.

Dosiermühlen werden oftmals z. Hd. die Zubereitung von Espresso verwendet, unter denen dasjenige Dosieren des Kaffees so wichtig ist, wie es nur geht. Zu viel Wachmacher oder zu wenig, zum Anderen kann problematisch sein. Mit Hilfe von Dosiermühlen kann jedoch die benötigte Kaffeemenge gemessen und in die Mühle eingefüllt werden.

10. Dosierfreie Mühlen Eine Kaffeemühle

Dosierfreie Mühlen gibt es in einigen unterschiedlichen Designs und Ausführungen. Manche dieser Mühlen vermahlen Kaffeebohnen aus einer Espressomaschine in kombinieren Siebträger, während andere gemahlenen Wachmacher in kombinieren eigenen Gefäß zerkleinern. In jedem Sachverhalt können Sie mit einer Dosiermühle die Menge an gemahlenem Wachmacher in einer Maschine nicht messen. Dies führt oftmals zu einer Überdosis Kaffeebohnen.

Darüber hinaus ist dasjenige Zerkleinern von Wachmacher in einer Dosiermühle ein einfacher und leiser Vorgang. Im Kontrast zu Dosierschleifern erzeugt es keine störenden Geräusche und ist von dort ideal z. Hd. den täglichen Gebrauch. Dosierfreie Maschinen sind mühelos aufgebaut und leichtgewichtig zu bewirten. Von dort sind welche Mühlen billiger qua Dosiermühlen, die irgendwas teuer sein können.

11. Abgestufte Kaffeemühlen Stufenschleifer

Abgestufte Kaffeemühlen sind mit einer „abgestuften“ Stockung ausgestattet. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Kaffeeeinstellung nachher erfolgter Stockung speichern können. Andernfalls kann sich die Schleifeinstellung während des Schleifvorgangs ändern.

Es gibt zwei Arten von gestuften Kaffeemühlen:

12. Selbsthaltende Kaffeemühlen

C/o selbsthaltenden Mühlen muss dieser Benutzer den qua Bohnenbehälter bekannten Einstellknopf z. Hd. die Mahlgradeinstellung quetschen oder rotieren.

Wenn Sie den Einstellknopf rotieren, lauschen Sie ein Klickgeräusch, dasjenige darauf hinweist, dass Ihre Mahlgradeinstellung geändert wurde und zum Zeitweilig ausschließen griffbereit ist. Bitte schön im Gedächtnis behalten Sie, dass Sie mit jedem Klick die Mahlgradeinstellung ändern.

13. Hebelfreigabemühlen

Wenn es um Hebelfreigabemühlen geht, muss dieser Benutzer kombinieren Freigabehebel nachher unten quetschen und dann den Bohnenbehälter quetschen / rotieren, um die Mahlgradeinstellung zu zeitweilig ausschließen. Im Kontrast zu selbsthaltenden Kaffeemühlen gibt die Hebelmühle keine Klickgeräusche von sich.

14. Stufenlose Kaffeemühlen Eine Kaffeemaschine

Stufenlose Kaffeemühlen nach sich ziehen im Kontrast zu gestuften Kaffeemühlen keine Voreinstellungen. Tatsächlich kann dieser Benutzer seine Kaffeeeinstellung aus einer Vielzahl von Einstellungsoptionen auswählen. Die Konfiguration kann so wenig oder so viel erfolgen, wie Sie möchten.

Die Wahl dieser richtigen Kaffeemühle ist entscheidend, um Ihre tägliche Tasse grün hinter den Ohren gebrühten Kaffees optimal zu nutzen. Im Voraus Sie in eine Kaffeemühle investieren, stellen Sie sicher, dass Sie die Vor- und Nachteile iterieren nach sich ziehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.